Open Stage Lumdatal – am 5. November in der Kirche Treis

Kunst und Kultur sind wichtig und systemrelevant für eine nachhaltige, zukunftsfähige Gesellschaft. Kunst ist Kommunikation, die Verbindungen und Verständnis schaffen kann zwischen Menschen, die sonst nicht die gleiche Sprache sprechen. Kunst kann Stimmungen, Gefühle transportieren und verändern, kann trösten, Mut machen, aufrütteln, anfeuern. Kunst ist wichtiges, unzensiertes Ausdrucksmittel für Ideen, Empfindungen, Meinungen, Visionen und Kritik. Kunst bewegt. Und: Kunst macht einfach irrsinnig viel Spaß. Daher wollen wir in unserer Bürgerinitiative auch Kunst und Kultur gebührend Raum geben und diese fördern:

Am 5. November wird unsere erste Open Stage Lumdatal stattfinden, in der wunderschönen Kulisse der Treiser Kirche!

Ab 18 Uhr geht’s los: Jeder Künstlerin oder jedem Künstler gehört für 10 Minuten das Publikum. Die Beiträge müssen dabei nicht zwangsläufig musikalisch sein – ob Poetry, Comedy, Schauspiel oder was auch immer: Alles ist erlaubt, für 10 Minuten.

Wer auftreten möchte, kann sich im Vorfeld einen der insgesamt sechs Slots pro Abend reservieren. Zwei davon werden spontan vor bzw. während der Veranstaltung vergeben. Das Publikum kann, wenn es möchte, anonyme Kritikzettel ausfüllen. Die Reihenfolge der Künstler entscheidet das Los, das nach jedem Act erneut gezogen wird.

Organisiert wird der Abend von Constantin aus Treis, der selbst eine unüberschaubare Anzahl von Instrumenten spielt, in verschiedenen Bands mitmischt und seit mehreren Jahren Open Stages in und um Gießen veranstaltet.

Im Anschluss an die sechs Auftritte kann noch gemeinsam gejammt und mit den Künstlern geredet werden. Constantin bringt Instrumente mit – auch wer noch wenig oder keine Erfahrung hat, kann einfach mitmachen.

Hast Du noch Fragen oder möchtest Dich für einen Auftritt anmelden?
Du erreichst Constantin unter openstage@nachhaltig-im-lumdatal.de!


Save the date:

Open Stage Lumdatal
Wann? Freitag, 5. November 2021
Wo? Kirche Treis
Kontakt: openstage@nachhaltig-im-lumdatal.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben