Regional & saisonal: Was gibt’s im September?

Der September ist ein Monat des Übergangs. Die letzten Sommerfrüchte wollen noch geerntet werden, aber auch die ersten Vorboten des Herbstes werden nun reif: es geht los mit den Kürbissen, dem Wurzelgemüse und dem Kohl.

Hier eine kleine Auswahl dessen, was im September regional und saisonal auf Deinem Teller landen könnte:

LauchPilzeKürbisseFenchelKartoffel
KnollensellerieMaisMangoldMöhrePastinake
Rote BeteRotkohlWeißkohlWirsingZwiebell
TomatenPaprikaBohnenZucchiniSalat
ÄpfelBirnenTraubenZwetschgeHaselnuss



Bildnachweis: Symbolfoto © Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben