Upcycling-Börse Lumdatal

Bist Du ein kreativer Mensch, der aus “Müll” schöne neue Dinge macht? Oder bist Du ein Mensch, der entsprechendes “Rohmaterial” lieber sammeln und anderen zur Verfügung stellen statt wegwerfen möchte? Dann möchten wir Euch gerne zusammenbringen.

Bei unserem letzten monatlichen Treffen Anfang Dezember kam im Zusammenhang mit den Planungen zum Reparatur-Café die Idee auf, eine Upcycling-Börse zu initiieren. Und das könnte so aussehen:

SUCHE

Falls Du bestimmte Dinge für Deine kreative Arbeit, aber auch Gläser zum Einkochen oder Sachen für andere Upcycling-Zwecke suchst, schreib uns eine Mail und wir veröffentlichen Deine Material-Wünsche auf unserer Seite.

BIETE

Falls bei Dir regelmäßig bestimmte Dinge anfallen, die sonst entsorgt werden würden, oder Du irgendetwas übrig hast, aus dem andere möglicherweise noch etwas machen könnten, schreib uns eine Mail und wir veröffentlichen Deine Material-Angebote auf unserer Seite.

Folgende Angebote haben uns bereits aus unserem Netzwerk erreicht:

  • Weinflaschen-Korken
  • Kerzenreste
  • Glasflaschen mit Schraubdeckel, ca. 700 ml Inhalt (ehemals Passata enthaltend)
  • Schraubdeckel-Gläser verschiedener Größen (sind nicht akut vorhanden, können aber gesammelt werden)

Falls Du Interesse an etwas davon hast, schreib uns gerne eine Mail und wir stellen den Kontakt her.

Upcycling-Flohmarkt?

Bei entsprechendem Interesse könnte überlegt werden, ob die so hergestellten Produkte auf unserer Internet-Seite in einem kleinen Upcycling-Online-Shop angeboten werden könnten – oder ob man dies im Sommer sogar mal “live” als Upcycling-Markt auf die Beine stellen kann.

Uns interessiert Deine Meinung dazu. Lass uns gerne wissen, was Du davon hältst! Entweder hier als Kommentar (ganz ans Ende der Seite scrollen) oder gerne auch per Mail.

4 Gedanken zu “Upcycling-Börse Lumdatal

  1. Tolle Ideen,die Ihr da habt.
    Ich möchte gerne beim nächsten Upcycling Treffen dabei sein,falls so etwas mal stattfindet.
    Ich benutze gerne alte Gegenstände und mach/näh was Neues draus.
    Liebe Grüße aus Climbach von Beate Poß

    1. Hallo Beate,

      dass man mal ein Upcycling-Treffen organisieren könnte, vielleicht in Kombination mit dem Reparatur-Café, ist absolut denkbar. Vielleicht im Sommer, wenn man es sich unter freiem Himmel gemütlich machen und gemeinsam werkeln kann. Ich hoffe, die Lage wird bis dahin dann auch so sein, dass solche Treffen wieder möglich sind.

      Wenn Du magst, melde Dich gerne bei unserem Newsletter an. Über den werden wir es in jedem Fall bekannt geben, sobald es dazu Planungen gibt.

      Das Formular zur Newsletter-Anmeldung findest Du hier:
      https://nachhaltig-im-lumdatal.de/aktiv-werden/vernetzen/

      Herzliche Grüße
      Sandra

  2. Ich finde die Idee super, als Katzen Besitzer mache ich ständig upcycling von z. B. Klopapierrollen Stoffresten Weinkorken usw.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben